MaxCine - Zentrum für Kommunikation und Austausch

MaxCine - Zentrum für Kommunikation und Austausch

 

Wissenschaftler aus aller Welt informieren aus erster Hand über ihre spannende Forschung. [mehr]
Wissen wird in unserer Workshoparea erlebt statt erklärt. [mehr]
Erleben Sie die Arbeit unseres Instituts in spannenden Multimediashows. Täglich geöffnet - ohne Voranmeldung!

[mehr]
Wir stellen Ihnen aktuelle Projekte aus unserer Forschung und unser Gelände vor. Ob groß oder klein - wir bieten individuelle Führungen unter Einbeziehung unserer WissenschaftlerInnen. [mehr]
Unsere summende Blumenwiese bietet einen mannigfaltigen Lebensraum und lädt dazu ein, entdeckt zu werden. [mehr]
Kids und Teens aus verschiedenen europäischen Ländern begleiten in diesem Projekt über viele Jahre hinweg Amseln auf ihren Reisen. [mehr]
<strong>In-Flight-Call mit Alexander Gerst auf der ISS</strong>
9. 10. 2018 | Schülerinnen und Schüler sprachen mit dem deutschen Astronauten und Schirmherrn des Wettbewerbs "Beschützer der Erde 2.0" Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS. Auch ESA-Astronaut Reinhold Ewald und MPI-Direktor Martin Wikelski waren mit dabei und wurden mit Fragen gelöchert.
<strong>Nobelpreisträger von morgen sprechen über ihre Zukunftsvisionen</strong>

Nobelpreisträger von morgen sprechen über ihre Zukunftsvisionen

14.9.2018 | Bettina Gräfin Bernadotte begrüßte Schülerinnen und Schüler im Palmenhaus im Rahmen des bundesweiten Max-Planck-Tages zum 100. Jahrestag der Nobelpreisvergabe an Max Planck. Die „Nobelpreisträger von morgen“ berichteten von ihren Aktivitäten mit dem Öffentlichkeitszentrum MaxCine im Wissenschaftscamp "Let's go 3" und stellten ihre eigenen Visionen vor, wie sie durch Wissenschaft die Zukunft unseres Planeten aktiv mitgestalten wollen
Die Geschichte einer zündenden Idee: vom Gedanken zur Rakete

Zum Launch der ICARUS Antenne zur ISS am Dienstag, 13. Februar 2018 gibt ICARUS- Begründer und Direktor des MPI für Ornithologie Prof. Martin Wikelski spannende Einblicke vom Kosmodrom in Baikonur und erzählt wie alles begann. Hier geht's zum Interview von ICARUS-Botschafter Gunnar.

mehr

Spannende Links

Im Rahmen eines FJAs verbringt unsere ICARUS-Botschafterin Anna das Jahr 2018/19 in Namibia an der „Waldorf School Windhoek“ mehr
Hemals Geschichten aus der Feldarbeit
Hemal Naik, Doktorand am MPI, begleitet regelmäßig unsere Wissenschaftler bei ihrer Feldarbeit und teilt hier seine Erlebnisse (englisch). mehr

Zur Redakteursansicht